CTT Czech Tourist Trophy Hořice 2013 – Oldtimers Gespanne und neue bikes road racing

Fotogalerie und Minireport aus dem im Juni veranstalteten Road Racing Rennen in Hořice. Schon Wieder Hořice also, diesmal die tschechische TT Tourist Trophy – Czech Tourist Trophy Hořice 2013 – ČTT.

Der in Farben des Brainracing.eu Teams fahrende Radek Lamich gewann die ersten 2 Rennen in der 125 SP Klasse in Slovácko und 300 ZGH Hořice. Im dritten Rennen stand er nach den Trainings wieder auf der Pole Position. Ins Rennen startete er als erster und hat auch kompromisslos geführt. Den Gegnern hat er jede Runde Zehnten von Metern genommen. Bereits nach den ersten Runden ging sein Traum in Erfüllung. Die alte Rekord Zeit mit der Marke 2:40 wurde getoppt. Die neue Rekord Zeit lautete 2:39.

Aber dann kam ein Problem. Radek war in einer Kurve zu lang und kam bis auf die äusserste Rolette. Das Resultat war die vom Tank zum Tank tanzende Lenkstange, als auch die runtergerutschte Kette. Zum Glück konnte er aber sitzen bleiben. Und während sich Miroslav Sedlo den Sieg in der Klasse holen durfte, hat man die Kette wieder eingeworfen und man konnte weiter im Rennen mitfahren. Radek fing sehr schlecht gelaunt mit der Aufhol-Jagd an und in der Adrenalin Dusche hat er in der Lukavec-Kehre einen Slide mit dem Vorderrad erwischt.  Ein Abschmieren des Vorderrads setzt üblicherweise einen kompletten Stopp aus. Hier hat sich die Meisterschaft unseres Radek Lamich gezeigt. Er konnte das Mopett gerade stellen, das hat sich wieder gefangen und er durfte sturzfrei weiter fahren.
Radek erzählte: „…hier habe ich erstmal ausgeatmet und dannach erst wieder am Hahn gezogen.“

Und am Hahn hat er ordentlich gezogen. In der vorletzten Runde hat er nämlich mit seiner Zeit von 2:38.9 den neuen Streckenrekord eingefahren. Damit wurde die alte haarige Rekordzeit um fast 2 Sekunden geschlagen! Der 12. Plast am Ende hiess eine kleine Punkte Portion, aber die Freude aus der neuen Rekordzeit hat das Stolpern für die Gesamtwertung gut vergessen lassen.

Gratulation und ein grosses respekt! 🙂

Nächste Woche freuen wir uns auf Radek, wie er auf dem Automotodrom in Brünn die Jungs aus dem Endurance Team Brainracing.eu schulen wird.

Brain racing Photografy CTT Czech Tourist Trophy Horice 2013 Radek Lamich
Brain racing Photografy CTT Czech Tourist Trophy Horice 2013 Radek Lamich

Jeder Fahrer hat seine Rituale. Radek schläft gerne mal unter dem Sonnenschirm. Es hilft ihm sich komplett auf das rennen einzustellen, auch mit dem Unterbewusstsein.

Radek Lamich erlebt eine geile Saison, die ersten zwei Rennen hat er gewonnen, im dritten hat er die alte haarige Strecken-Rekordzeit verbessert. Die alte Rekord Zeit wurde mit der Zeit von 2:38.9 um fast 2 Sekunden tiefergesetzt!

Respekt!!! Es gibt nix über einen guten Schlaf vor dem Schaffen… 🙂

Czech tourist trophy Horice 2013 CTT 125 SP start Radek Lamich s Umbrella girls a mechanikem

Czech tourist trophy Horice 2013 CTT 125 SP start Radek Lamich s Umbrella girls a mechanikem

 

Brain_Racing_-_Czech__Tourist_Trophy_2013_38

Marek Červený dominierte den Rennen in der 600er Klasse. Er startete aus der 2 Position, aber Dank 3 wiederholten Starts ist er am Start 3x mit der Nase vorne ins rennen gestartet

 

Er wurde jedes mal sehr bald von dem sehr schnellen Kamil Holán überholt. Die Leistung seiner Tausender Yamaha ist aber natürlich ein wuchtiges Argument. Dem Marek hat er das ganze Rennen jede Runde einige Metern abgenommen und dem hat nicht mal sein extremes Fahrstill um mitzuhalten gereicht, in dem er seine Yamaha R6 wirklich an der physikalischen Grenze bewegt hat.

CTT Czech Tourist Trophy Horice 2013 Kamil Holáň absolutní vít+z

Kamil Holan winkt den Zuschauern und Streckenposten nach seinem wohl verdientem Sieg zu. Am Sonntag hatte er einfach keinen Gegner

Der Lokalmattador Tomáš Mysliveček fuhr schönes rennen in zwei Kategorien, in den Sportproduktion 125 SP und in der grössten 1000er Klasse.

Brain racing photografy ČTT Czech Tourist THořice 2013

Der Lokal Mattador Tomáš Mysliveček geniesst die Rennen

Brain racing Photografy CTT Czech Tourist Trophy Horice 2013

Brain racing Photografy CTT Czech Tourist Trophy Horice 2013

 

Jindra Slavík auf dem Supertwin vor dem Pavel Jančík  auf seiner Supermono.

Brain_Racing_-_Czech__Tourist_Trophy_2013_Supertwin Jindra Slavik Suzuki 650

BrainRacing Czech Tourist Trophy 2013 Supertwin Jindra Slavik Suzuki 650

BrainRacing Czech Tourist Trophy 2013 Supertwin Michal Indy Dokoupil

Michal Indy Dokoupil fuhr eine ganz andere Liga in den Supertwins als der Rest des Fahrerfeldes. Leider hat ihm ein technisches Deffekt einen traditionellen Stopp ausgesetzt. Michal hat richtig Pech und in Hořice kommt er fast regelmässig nie ins Ziel an.
Wir wissen über Michal, dass er seine 600er stehen gelassen hat, weil sie nach dem TT on Isle of Man noch nicht ganz Fit war. Es scheint, dass auch sein Supertwin noch nicht in optimaler Form war.

 

Wir hatten die Möglichkeit kurze Zeit mit dem sehr sympatischen deutschen Niklas Pfeiffer. Falls Sie sich erinnern dass der Indy ein Motorproblem mit seinem Supertwin bei der TT auf Man hatte, dann sollen Sie wissen, dass Michal Indy Dokoupil seinen Motor, mit dem er sich den Bronze-Merkur geholt hat, damals eben von diesem in Britisch Racing Grün fFarben fahrenden 50jährigen.  Nach dem der Niklas Sohn in 5 Wochen gestorben ist wurden deren Schicksale zusammengeführt. Der Michal brauchte einen Motor, Niklas, der seine Motoren selbst vorbereitet, ist gerade kein Rennen gefahren sagte uns: „..ich war neugierg wie sich mein Motor unter der absoluten Spitze hält, wenn er auch von einem Topfahrer gefahren wird. Ich sagte dem Indy ich leihe ihm meinen Motor aus, der hat aber sofort gesagt dass er das nicht annehmen kann. Ich sag ihm, Indy, für mich wird es eine Ehre sein, wenn Du mit meinem Motor auf Man das Rennen fährst. Es wäre auch für meinen Sohn eine Ehre, der in 5 Wochen gestorben ist…“ …das Resultat können wir bereits alle.

Videointerview mit Niklas Pfeiffer aus der ČTT bereiten wir vor.

Niklas Pfeiffer supertwin Kawasaki ER6 ČTT Czech Tourist Trophy Hořice 2013

Niklas Pfeiffer supertwin Kawasaki ER6 ČTT Czech Tourist Trophy Hořice 2013

 

Niklas Pfeiffer supertwin Kawasaki ER6 ČTT Czech Tourist Trophy Hořice 2013 Brain racing motogpnews CZ

Niklas Pfeiffer supertwin Kawasaki ER6 ČTT Czech Tourist Trophy Hořice 2013

Brain_Racing_-_Czech__Tourist_Trophy_2013_Tomik Urbanec Supermono

Tomas Urbanec hatte Bereits in den Trainings Pech. Ein abgeschmiertes Vorderrad hat einen vorzeitigen Stopp ins Rennen ausgesetzt.

 

Brain_Racing_-_Czech__Tourist_Trophy_2013_Lukáš Bělič Yamaha 350 BT

Die alte Technik hat immer noch ihren Charme und diese dreifünfziger Yamahas können noch viel Freude machen…

 

Brain_Racing_-_Czech__Tourist_Trophy_2013_sidecars oldtimers

Sidecars ist sind sehr anschaulich auf die sich freut sich jeder. Bis her waren die immer der Höhepunkt der CTT Rennens. In heueriger Saison haben jedoch die Position der attraktivsten Klasse die verbundene freie Klassen der 600er und 1000er übernommen.

 

Brain_Racing_-_Czech__Tourist_Trophy_2013 sidecars oldtimers

Sidecars fahren alle gemeinsam ohne Jahrgang- und Klassenunterschied

Mehr Fotografien finden Sie hier:

no images were found

Motoforza - kapoty a příslušenství pro motorsportMBW - závodní jednodílné motocyklové kombinézy na míruGOL CZ - Gate of languages - tlumočení a překlady němčina čeština ruština angličtina